Latein Wörterbuch - Forum
Nochmal Sallust... — 530 Aufrufe
Lateinlover am 6.12.21 um 11:21 Uhr (Zitieren)
Hallo, ich habe nochmal eine Frage zu Sallust: „Hoc nisi provideris, ne adcidat...“

→ Wenn ihr nicht dafür sorgt, dass es nicht geschieht...

Nun meine Frage: Erstmal, ich war so frei und habe providere mit sorgen übersetzt. Diese Bedeutung stand nicht im Wörterbuch. Aber wie passt das hoc in diesen Satz?? Hoc kommt ja von huc, in diesem Fall. Kann ich es mit dafür übersetzen: Dafür sorgen? Ich bin da ein wenig verzweifelt...
Re: Nochmal Sallust...
busoh am 6.12.21 um 11:54 Uhr (Zitieren)
cetera maleficia tum persequare, ubi facta sunt; hoc, nisi provideris, ne adcidat, ubi evenit, frustra iudicia inplores; capta urbe nihil fit relicui victis.


hoc ist aus dem ne-Satz rausgezogen und zur Betonung vorangestellt:

= nisi provideris, ne hoc (maleficium) adcidat, ubi evenit, frustra iudicia inplores:

wenn du (aber) nicht dafür sorgst, dass diese (Untat) nicht geschieht, dann wirst du
die Gerichte wohl vergeblich anrufen, sobald sie geschehen ist;
Re: Nochmal Sallust...
Lateinlover am 6.12.21 um 12:28 Uhr (Zitieren)
Vielen, vielen Dank!

Vielleicht kannst du mir noch bei einer Sache helfen, dann ist der Text fertig :)

Bonisne an malis moribus vivamus, neque quantum auto quam magnificum imperium populi Romani sitzen, sed haec, quoiiscumque modi videntur, nostra an nobiscum una hostium futura sint.

Ich habe den Satz übersetzt, aber bin verwirrt wegen dem -ne und an. Das an fungiert hier als oder, nehme ich an. Und das ne, dann als ob? Kann ne für ob stehen?
Unten steht ja auch nochmal ab...
Re: Nochmal Sallust...
busoh am 6.12.21 um 12:40 Uhr (Zitieren)
Ob wir nach/mit guten oder schlechten Sitten leben, ....

http://www.taratalla.de/grammatik/index.php?a=satzlehre&z=A464
(unter Doppelfragen)

Re: Nochmal Sallust...
Klaus am 6.12.21 um 12:52 Uhr, überarbeitet am 6.12.21 um 12:53 Uhr (Zitieren)
Zitat von Lateinlover am 6.12.21, 12:28neque quantum auto quam magnificum imperium populi Romani sitzen,


Im Auto (auto) sitzen die aber nicht.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über AmazonBei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Bearbeiten
Zum Bearbeiten des Eintrags muss unterhalb der Nutzername wieder mit dem richtigem Kennwort versehen sein, als auch Betreff- und Nachrichtfeld ausgefüllt sein. Abbrechen

Zitat von Lateinlover am 6.12.21, 12:28neque quantum auto quam magnificum imperium populi Romani sitzen,


Im Auto (auto) sitzen die aber nicht.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.