Latein Wörterbuch - Forum
Fröhliches Rätselraten mit Tante Paula — 1207 Aufrufe
Paula am 26.8.20 um 11:02 Uhr (Zitieren)
Hallo zusammen,

mir fehlt ein Wort in folgendem Eintrag:
Symon et Symon, filii Symonis dicti Solrebuch et Methildis, tradiderunt et remiserunt domum cum area ### fuerat mansio eorundem parentum commendatori et fratribus domus Theutonice ad sanctam Katerinam in[Colonia], ita quod ipsi fratres iure et sine contradictione obtinebunt.

Leider gibt es davon nur eine Rückkopie einer Mikrofilmkopie und ich habe ein Detailfoto vom Mikrofilmbildschirm gemacht
https://www.directupload.net/file/d/5923/fxf8aofv_pdf.htm

Habt ihr eine Idee, was das heißen soll?

Viele Grüße von Paula
Re: Fröhliches Rätselraten mit Tante Paula
adiutor am 26.8.20 um 11:16 Uhr (Zitieren)
quae ?
--> das Haus mit Grundstück, das die Wohnung/Wohnort .... gewesen war
Re: Fröhliches Rätselraten mit Tante Paula
Paula am 26.8.20 um 11:27 Uhr (Zitieren)
Ich lese da eher was in der Richtung dato oder so
Re: Fröhliches Rätselraten mit Tante Paula
Paula am 26.8.20 um 11:33 Uhr, überarbeitet am 26.8.20 um 11:34 Uhr (Zitieren)
Ähhmmm ... dann hieße es „das bisher die Wohnung ihrer Eltern war“, oder?
Re: Fröhliches Rätselraten mit Tante Paula
filix am 26.8.20 um 11:39 Uhr (Zitieren)
Sieht eher aus wie „(quon)dam“. In https://books.google.de/books?hl=de&id=BN0ZAAAAIAAJ&dq=fuerat+mansio+eorundem&focus=searchwithinvolume&q=%22que+quondam%22 findet man öfter „que quondam“ als Einleitung eines Relativsatz.
Re: Fröhliches Rätselraten mit Tante Paula
Paula am 26.8.20 um 11:46 Uhr (Zitieren)
Ja, das ist bei näherer Betrachtung gut möglich. Dann wäre mein „to“ ein „m“ und der mittlere Strich davon sehr blass. Vor allem ergäbe es einen sinnvollen Satz! Das hat auch was für sich.

Vielen Dank euch beiden!
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Bearbeiten
Zum Bearbeiten des Eintrags muss unterhalb der Nutzername wieder mit dem richtigem Kennwort versehen sein, als auch Betreff- und Nachrichtfeld ausgefüllt sein. Abbrechen

Ähhmmm ... dann hieße es „das bisher die Wohnung ihrer Eltern war“, oder?
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.