Latein Wörterbuch - Forum
Latein über alles! — 557 Aufrufe
Graeculus am 27.8.20 um 15:48 Uhr (Zitieren) VI
In diesen lächerlichen Buchstabenzeiten [dem 16. und 17. Jhdt.] war Latein alles; selbst der Handwerkersohn mußte es treiben. Fehler waren Verbrechen; über Grammatikschnitzer lachte man wie über das beste Bonmot. Die Übersetzung von „Klingelbeutel“ mit „Scrotum ecclesiasticum“ oder gar die „Auferstehung Jesu Christi“ mit „De erectione J. C.“ war ein Fest für solche Lateiner. Selbst ein jesuitischer Beichtvater vergaß über die gefundene ciceronische Stelle die Sache selbst, als sein Zögling bekannte: „Rem habui cum puella.“

Gefällig ist dagegen die Warnung eines Schulmannes, die er uns Primanern gab: „Procul este a profanis, nam habent oculos vocativos, si fueris dativus, illae sunt genitivae, paulo post accusativae, vos nominativi et pax vestra ablativa!"

(Karl Julius Weber: Demokritos oder Hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen)
Re: Latein über alles!
Klaus am 27.8.20 um 20:56 Uhr, überarbeitet am 27.8.20 um 20:59 Uhr (Zitieren)
Salve Graecule, nachdem ich mich vergeblich mit dem Text bemüht habe, habe ich eine Übersetzung gefunden:
1 Bleibet von den Huren, ihre Augen sind Vokative (herausfordernd), und bist du Dativus (gebend) gewesen, werden sie zum Genitivus (gebärend), und bald zum Akkusativ (Anklägerinnen), ihr werdet Nominative (Benannte) und eure Ruhe ist im Ablativ (fortgenommen). -

http://www.physiologus.de/w/warnung.htm
Re: Latein über alles!
Graeculus am 27.8.20 um 23:18 Uhr (Zitieren)
Das ist völlig richtig. Im Netzt findet man offenbar (fast) alles.

Hier ist noch ein Aphorismus aus dem „Demokritos“ des Karl Julius Weber:
Der Kastrate Ferri in Neapel baute sich einen Palast mit der Inschrift „Amphion Thebas, ego domum“ [Amphion erbaute Theben, ich dies Haus]; ein Witzkopf züchtigte den Hochmutsnarren und setzte darunter: „Ille cum, tu sine“.

 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.