Latein Wörterbuch - Forum
Lateinische Übersetzung kontrollieren bitte — 386 Aufrufe
Paulina am 24.8.20 um 19:08 Uhr (Zitieren)
Hallo,
wäre sehr net wenn mir jemand mein latein Hausaufgabe kontrollieren könnte:)
Wäre um jede Hilfe dankbar;

1.Vere ineunte magnae copiae convocatae sunt et Constantino duce iter ad urbem faciebant.
2. Ea re nuntiata milites a Maxentio conscripti sunt.
3.Militibus conscriptis Maxentius urbem turribus atque moenibus bene defensam reliquit.
4. Consilium enim ceperat ante muros impetui Constantini finem facere.
5.Sed fortuna Maxentii mala fuit:
6.Proelio apud pontem Milvium facto victoria Constantini fuit.
7.Maxentius autem in Tiberim ruens vitam amisit.
8.Eo facto Constantinus victor nullo resistente urbem intravit.
9.Oratione habita senatus ei maximos honores praestitit.
10. Nam basilica a Maxentio
incepta a Constantino confecta et nomine eius appellata est.
11.Arcus (Triumphbogen) quoque factus est, ut res gestae Constantini semper memoria tenerentur.

Meine Übersetzung;
1.Nachdem die großen Truppen am Frühlingsanfang zusammengerufen worden sind, machten sie sich unter der Führung Konstantins auf den Weg zur Stadt.
2.Nachdem diese Sache gemeldet worden war, sind die Soldaten von Maxentius aufgestellt worden.
3.Nachdem die Soldaten aufgestellt worden waren, und auch die Mauern der Stadt und der Burg gut verteidigt worden waren, verließ Maxentius. (Bei diesem satz war ich mir sehr unsicher).
4. Der Plan war nämlich gefasst worden, hinter den Mauern bei der Grenze des Konstantin den Angriff zu machen.
5. Aber das Glück des Maxentius war schlecht;
6.Nachdem der Kampf bei der Milvischen Brücke gemacht worden war, war es der Sieg des Konstantins.
7. Während Maxentius aber in den Tiber stürzte, hat er sein Leben verloren.
8. Durch diese Tat widersetzte sich keiner dem Sieger Konstantin, er trat in die Stadt ein.
9.Nachdem diese Rede gehalten worden war, hat der Senat diesen großen Ehre geleistet.
10. Nachdem die Gerichtshalle von Maxentius begonnen und von Konstantin beendet worden war, ist sie auch durch diesen benannt worden.
11.Nachdem der Triumphbogen auch gemacht worden ist, sodass die Taten des Konstantins für immer im Gedächtnis behalten würden.

Vielen dank im Vorraus, und beim 3. Und 11ten satz war ich mit besondern unsicher....
Tu mir manchmal schwer, normales ppp/ppa von ablativus absolutus zu unterscheiden...wäre auch net wenn mir da jemand helfen könnte, wie man in erkennt:)
Re: Lateinische Übersetzung kontrollieren bitte
p m b am 24.8.20 um 19:45 Uhr (Zitieren)
1.Große Truppen wurden am Frühlingsanfang zusammengerufen und marschierten unter der Führung Konstantins zur Stadt.
2.Nachdem diese Sache gemeldet worden war, sind Soldaten von Maxentius ausgehoben worden.
3.Nachdem die Soldaten ausgehoben worden waren, verließ M. die Stadt, die durch Türme und die Burg gut geschützt war.
4. Er hatte nämlich den Plan gefasst, vor den Mauern dem Angriff des Konstantin ein Ende zu machen.
5. Aber das Schicksal des Maxentius war schlecht;
6.Nachdem dieSchlacht bei der Milvischen Brücke geschlagen worden war, gehörte der Sieg Konstantin.
7. Als Maxentius aber zum Tiber stürzte, hat er sein Leben verloren.
8. Nachdem das geschehen war, betrat K. die Stadt, wobei niemand Widerstand leistete.
9.Nachdem eine Rede gehalten worden war, hat der Senat diesem/ihm größte Ehren erwiesen.
10. Die von M. begonnene Basilika ist von Konstantin fertiggestellt und nach seinem
Namen benannt worden.
11.Auch ein Triumphbogen ist errichtet worden, damit die Taten des Konstantins für immer im Gedächtnis behalten würden.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.