Latein Wörterbuch - Forum
Ist meine Übersetzung korrekt? — 97 Aufrufe
Martin Hartenbacher am 12.8.20 um 13:55 Uhr (Zitieren)
Viri, quorum uxores liberique fame laborant, quondam pro gloria populi Romani pugnaverant.

Die Männer, dessen Ehefrauen wegen des Hungers arbeiteten, hatten einst für den Sieg des Römischen Volkes gekämpft.
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
p m b am 12.8.20 um 14:01 Uhr (Zitieren)
quorum = deren (Gen. Plural von qui)

laborare= leiden an/unter (loborant ist Präsens!)

liberi =Kinder

gloria = Ruhm/Ehre

Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
Hugo am 12.8.20 um 14:06 Uhr (Zitieren)
Die Männer, deren Ehefrauen und Kinder wegen des Hungers litten, hatten einst Förden Ruhm des Römischen Volkes gekämpft
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
Hugo am 12.8.20 um 14:08 Uhr (Zitieren)
„Für den“ statt fördern... Entschuldigung, Autokorrektur
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
p m b am 12.8.20 um 14:11 Uhr (Zitieren)
... an Hunger leiden
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
arbiter am 12.8.20 um 14:46 Uhr (Zitieren)
loborant ist Präsens!
ja, und zwar praes. hist., das im Dt. mit einem Vergangenheitstempus wiedergegeben wird (mit der Bitte um Entschuldigung seitens des Forums, das den Hobby-Lateiner p m b - heute schon der fünfte nick - einfach nicht los wird).
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
p m b am 12.8.20 um 15:09 Uhr (Zitieren)
ja, und zwar praes. hist., das im Dt. mit einem Vergangenheitstempus wiedergegeben wird (

Woher willst du das ohne Kontext wissen? Kannst du hellsehen?
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
Graeculus am 12.8.20 um 15:13 Uhr (Zitieren)
Woher willst du das ohne Kontext wissen?

An dem Plusquamperfekt „pugnaverant“. Das Plusquamperfekt ist vorzeitig zu ...?
Re: Ist meine Übersetzung korrekt?
p m b am 12.8.20 um 15:31 Uhr (Zitieren)
vgl.
Viele, die heute A tun, hatten einst B getan.
Diese Kombination ist durchaus möglich.

PS:
Ob der Schüler das histor. Präsens überhaupt schon kennt oder nur unbewusst Imperfekt
übersetzt hat?
Ohne Kontext ist das m.E. nicht eindeutig zu klären.
 
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.
  • Spamschutz - klicken Sie auf folgendes Bild: Wasserfall
    Aktivieren Sie JavaScript, falls Sie kein Bild auswählen können.