Latein Wörterbuch - Forum
Gerund Zitat — 281 Aufrufe
HomoLatini am 9.7.20 um 10:19 Uhr (Zitieren)
Das Gerund - wie es mich plagt...

Gestern Abend wollte ich noch einen Satz übersetzen:
Das Alter ist nichts, wofür man sich schämen muss

Ich rechne damit, dass meine Übersetzung mit „Aetas nihil pudendi“ oder „Aetas nihil ad pudendum“ nicht ganz so korrekt sein wird, zumal mein Lateinlehrer diese auch für falsch befunden hat.
Nun bitte ich um Hilfe beim übersetzen (nach Möglichkeit mit einem Gerund) und um Erklärung, wann man das Gerund im Genitiv + causa verwendet.

Vielen Dank für alle Lösungsvorschläge!
Re: Gerund Zitat
adiutor am 9.7.20 um 10:52 Uhr (Zitieren) II
Aetas/Senectus? inter pudenda non est.

Non habes/Non est, quod aetatis te pudeat.

Aetas causa pudendi non est.

Gerund + causa drückt eine Zweck/Absicht aus, keine Ursache.

https://www2.uni-erfurt.de/renzi/latein/ZKONLINE/grammar/nd.htm
Re: Gerund Zitat
HomoLatini am 9.7.20 um 10:57 Uhr (Zitieren)
Ok vielen Dank!

Würde dann:
In tabernam venio potum bibendi causa.
stimmen?
Re: Gerund Zitat
adiutor am 9.7.20 um 11:17 Uhr (Zitieren)
Ja.

oder:
potus bibendi causa/ ad potum bibendum (Gerundiv)

oder:
... venio bibitum potum (Supin, das du nicht mehr lernen musst, soweit ich weiß)
http://members.aon.at/latein/Supina.htm#Supinum_auf_-um

Das nur am Rande für besonders eifrige, unterforderte? Schüler. :)
Re: Gerund Zitat
HomoLatini am 9.7.20 um 11:43 Uhr (Zitieren)
Ja mir den Supina bin ich bereits vertraut - hat mich aus irgendeinem Grund sehr interessiert... :D
Re: Gerund Zitat
Klaus am 9.7.20 um 11:46 Uhr (Zitieren)
@HomoLatini: Du bist sicher der Klassenprimus, an erro?
Re: Gerund Zitat
HomoLatini am 9.7.20 um 12:24 Uhr (Zitieren)
Zitat von Klaus am 9.7.20, 11:46@HomoLatini: Du bist sicher der Klassenprimus, an erro?


Quidem non erras!
Ich habe dieses Schuljahr mit einem maximal perfektionierten Zeugnis abgeschlossen, bin im Besitz eines Schuldiploms, welches man bekommt, wenn man bei einem Latein-Wettkampf der beste der Schulstufe wird (dieser Wettkampf hat in der 9. Schulstufe stattgefunden (habe bereits die 10. abgeschlossen)). Weiters hege ich eine sehr enge Beziehung zu meinem Latein- und Deutschlehrer und nehme - falls sie stattfindet - nächstes Jahr an einer Latein-Olympiade teil. Erst neulich hat mir mein Lateinlehrer aus seiner Sammlung 4 Bücher geschenkt, welche die Themen Grammatik und original Lektüre bearbeiten (darunter auch ein Uni-Kurs). Langsam wird mein „Lateinfach“ in meinem Bücherregal auch zu klein... muss es baldigst ausweiten ;D
Re: Gerund Zitat
adiutor am 9.7.20 um 12:41 Uhr (Zitieren)
muss es baldigst ausweiten ;

Extende, extende reliquis libris in purgamentum abiectis! :)
Re: Gerund Zitat
HomoLatini am 9.7.20 um 12:55 Uhr (Zitieren)
Zitat von adiutor am 9.7.20, 12:41Extende, extende reliquis libris in purgamentum abiectis! :)


Verba vera!
Re: Gerund Zitat
adiutor am 9.7.20 um 13:34 Uhr (Zitieren)
Num Latinitati studere in animo habes, o linguae Latinae cupidissime?
Re: Gerund Zitat
HomoLatini am 9.7.20 um 18:01 Uhr (Zitieren)
Zitat von adiutor am 9.7.20, 13:34Num Latinitati studere in animo habes, o linguae Latinae cupidissime?


Certe linguae Latinae studebo et magistrum fieri in animo habeo.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.