Latein Wörterbuch - Forum
Circus Maximus — 222 Aufrufe
HomoLatini am 6.7.20 um 20:43 Uhr (Zitieren)
Ich bitte um Korrektur dieses Texts:

Cursus Brevis: Lektion 1 / Circus Maximus
„Ave, Caesar!", populus clamat.
„Ave, Caesar!“, clamat et Quintus Domitius, nam imperator apparet, Marcus Ulpius Traianus Caesar Augustus!
Nunc imperator populum appellat;
turba non clamat, sed imperatorem audit. Traianus autem magnum spectaculum promittit.
Tum turba denuo clamat, nam pompa clara venit:
Veniunt Iuppiter, summus deus, et Iuno, summa dea, veniunt Apollo et Diana, Neptunus et Ceres
ceterique magni dei magnaeque deae.
Homines laeti sunt et plaudunt et deos deasque salutant. Clamor magnus est.
Nunc et Quintus plaudit, nam simulacrum Veneris apparet.
Ibi enim est Flavia et Quintus Flaviam amat. Ah! Et Flavia plaudit!
Nunc Quintus ridet et laetus est,
nunc spectacula placent!

-------------

„Heil, Caesar!“, ruft das Volk.
„Heil, Caesar!“, ruft auch Quintus Domitius, denn der Herrscher, Marcus Ulpius Traianus Caesar Augustus, erscheint! Nun begrüßt der Herrscher das Volk; Die (Menschen-)Menge schreit nicht, sondern lauscht dem Herrn. Traianus verspricht aber ein großes Schauspiel. Dann jubelt die Menge erneut, denn die berühmte Bilderprozession kommt: Es kommen Jupiter, der höchste Gott, und Juno, die höchste Göttin, es kommen Apollo und Diana, Neptun und Ceres und die übrigen großen Götter und (großen) Göttinnen. Die Menschen sind froh und klatschen und begrüßen die Götter und Göttinnen. Der Lärm ist groß. Jetzt applaudiert auch Quintus, denn das Abbild der Venus erscheint. Dort ist nämlich Flavia und Quintus liebt Flavia. Ah! Auch Flavia applaudiert! Nun lacht Quintus und ist glücklich, jetzt gefallen die Schauspiele!

Re: Circus Maximus
Klaus am 6.7.20 um 21:23 Uhr (Zitieren) I
Das hast du gut übersetzt! (laetus würde ich mit fröhlich übersetzen)
Re: Circus Maximus
HomoLatini am 6.7.20 um 21:37 Uhr (Zitieren)
Zitat von Klaus am 6.7.20, 21:23Das hast du gut übersetzt! (laetus würde ich mit fröhlich übersetzen)


Danke für das Feedback
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Antwort
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.