Latein Wörterbuch - Forum
Ovid remedia amoris — 412 Aufrufe
max am 6.8.20 um 16:21 Uhr (Zitieren)
hallo zusammen,

kann mir jmd hier helfen:

‚Quam mala‘ dicebam ‚nostrae sunt crura puellae!‘
Nec tamen, ut vere confiteamur, erant.
‚Brachia quam non sunt nostrae formosa puellae!‘
Et tamen, ut vere confiteamur, erant.
‚Quam brevis est!‘ nec erat; ‚quam multum poscit amantem!‘
Haec odio venit maxima causa meo.
Et mala sunt vicina bonis;

Wie schlecht sind die Schienenbeine unserers Mädchen
und dennoch, damit wir....?, waren sie es nicht (---macht das sinn?? Dachte die sind schlimmt)
Wie schön sind nicht die Arme unseres mädchen
Und dennochm.....waren sie est
Wie kurz ist und nich war, wie viel fordert den liebenden!
Meinem Hass kommt dieser größte Grund.
Und übel sind den guten benachbarte"

Ich verstehe das nicht wirklich, Vielleicht wisst ihr mehr.

MAX
Re: Ovid remedia amoris
TG am 6.8.20 um 17:13 Uhr (Zitieren)
Ah, wie häßlich doch sind, so sagt' ich, die Beine des Mädchens!
Und doch waren sie’s nicht, will ich die Wahrheit gestehn.
Ah, wie unschön sind, fuhr fort ich, die Arme des Mädchens!
Und sie waren doch schön, will ich die Wahrheit gestehn.
Ah, wie klein! Und sie war es doch nicht. Wie ist sie begehrlich!
Dies der gewichtigste Grund, daß sie mir wurde verhaßt.
Re: Ovid remedia amoris [...]
Mitleser am 6.8.20 um 17:35 Uhr (Zitieren)
[Der Beitrag wurde wegen seines Inhalts entfernt. Halten Sie sich bitte an die Forenregeln.]
Re: Ovid remedia amoris
Klaus am 6.8.20 um 18:29 Uhr, überarbeitet am 6.8.20 um 19:39 Uhr (Zitieren)
Zitat von max am 6.8.20, 16:21Et mala sunt vicina bonis;

Schlechtes liegt auch in der Nähe des Guten.
Re: Ovid remedia amoris
Max am 7.8.20 um 18:47 Uhr (Zitieren)
quam multum poscit amantem!
Die angeführte Übersetzung kann ich nicht nachvollziehen. Kann mir das jemand erklären?
Re: Ovid remedia amoris
p m b am 7.8.20 um 19:18 Uhr (Zitieren)
wörtl.:
wie viel fordert sie (doch) vom Liebenden!

γ) m. dopp. Acc.: tota milia decem me poposcit, Catull.: magistratum Sicyonium nummos poposcit, Cic.: quinque talenta poscit te mulier, Hor.: ferociter pro se quisque signum duces poscere, Liv.: sagmina te, rex, posco, Liv.: quousque poscemus aliquid deos, Sen. –
Re: Ovid remedia amoris
Traumtänzer am 7.8.20 um 21:07 Uhr (Zitieren)
Oder multum als Adverb? = Wie sehr verlangt sie nach einem Liebenden (Liebhaber)!
Re: Ovid remedia amoris
TG am 8.8.20 um 6:28 Uhr (Zitieren)
Loeb übersetzt:
“how much she asks of her lover!”

Eine weitere engl. ÜSen:

Oh, for what costly presents will she call!

‘How much she demands for her lover!
Re: Ovid remedia amoris
Herr am 8.8.20 um 12:30 Uhr (Zitieren) III
Ich wusste gar nicht, dass Loeb auch selbst übersetzt hat.
 
Um einen Text zu verfassen, müssen Sie zunächst über eine Plattform der Wahl Ihre Identität mit einem Klick bestätigen. Leider wurde durch das erhöhte Aufkommen von anonymen Spam und Beleidigungen diese Zusatzfunktion notwendig. Auf der Seite werden keine Informationen der sozialen Netzwerke für andere sichtbar oder weitergegeben. Bestätigung über Google Bestätigung über Facebook Bestätigung über Amazon Bei dem Verfahren wird lediglich sichergestellt, dass wir eine eindeutige nicht zuordnebare Identität erhalten, um Forenmissbrauch vorzubeugen zu können.
Neues Thema
Die Diskussion zu diesem Forenbeitrag wurde durch einen Administrator geschlossen oder gelöscht. Nach Absenden dieser Eingabefelder wird ein neuer Beitrag angelegt. Wählen Sie deshalb bitte einen aussagekräftigen Titel.
  • Titel:
  • Name:
  • E-Mail:
  • Bei freiwilliger Angabe der E-Mail-Adresse werden Sie über Antworten auf Ihren Beitrag informiert. Dies kann jederzeit beendet werden. Kontrollieren Sie ggf. den Spam-Ordner.
  • Eintrag:
  • Grundsätzliches: Wir sind ein freies Forum, d.h. jeder Beteiligte arbeitet hier unentgeltlich. Uns eint das Interesse an der Antike und der lateinischen Sprache. Wir gehen freundlich und höflich miteinander um.

    Hinweise an die Fragesteller:

    1. Bitte für jedes Anliegen einen neuen Beitrag erstellen!
    2. Bei Latein-Deutsch-Übersetzungen einen eigenen Übersetzungsversuch mit angeben. Das gilt vor allem dann, wenn es sich um Hausaufgaben oder Vergleichbares handelt.
      Eine übersichtliche Gliederung erleichtert den Helfern die Arbeit.
      Je kürzer die Anfrage ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass schnell geantwortet wird.
    3. Bei Deutsch-Latein-Übersetzungen bitte kurz fassen. Für die Übersetzung eines Sinnspruchs wird sich immer ein Helfer finden.